Queen Mary 2 in Hamburg beim Hafengeburtstag 2006

Am Samstag als große Attraktion zum Hafengeburtstag lief die Queen Mary 2 rückwärts an den Landungsbrücken vorbei, um dann bei Blohm & Voss anzudocken. Zig-Tausende standen an den Ufern um sich dieses Schauspiel anzusehen. Ich war zwar zu diesem Zeitpunkt auch in Hamburg, habe aber nicht direkt am diesem Spektakel teilgenommen, sondern mir das ganze aus weitere Entfernung angesehen, was als Resultat mit sich zog, dass das einzige, was ich sehen konnte, das Feuerwerk war. Dafür bot mein Aussichtspunkt deutliche Vorteile: bei weitem nicht so überfüllt, nette Gesellschaft, Gespräche waren möglich, Getränkebestellungen konnten problemlos durchgeführt werden, Parkplätze waren vorhanden…. War anscheinend die bessere Wahl im Vergleich zum Gedränge an der Elbe.

Queen Mary 2 beim Hafengeburtstag 2006

Queen Mary 2 bei Blohm und Voss

Feuerwerk Hafengeburtstag 2006

Eine Antwort zu “Queen Mary 2 in Hamburg beim Hafengeburtstag 2006”

  1. Queen Marry 2 Fan sagt:

    ej Queen ist verry Good iam bin immer im in hamburg wenn queen marry 2 da is6t

Kommentar schreiben