Nicht Boesch, nicht Riva sondern VEB-Sportboot

VEB Holzboot
Das “Original” von den VEB-Sportbootwerken-Berlin,Grünau

Boesch Motorboot
“Nachbau” ;-) von Boesch

Ein Freund von mir hat ein wirklich wunderschönes Holzboot. Dieses ist nun komplett restauriert und sieht atemberaubend aus. Angetrieben wird dieses Boot von einem 3 Zylinder Wartburg-2-Takt-Motor. Da mit Wellenantrieb und Ruder ohne Getriebe betrieben hat dieses Boot keinen Rückwärtsgang aber einen Vorwärtsgang, der jede Menge Fahrspaß bereitet.

Von der Optik reiht sich dieses Boot ohne Probleme in die Liga von Boesch und Riva mit ein.

6 Antworten zu “Nicht Boesch, nicht Riva sondern VEB-Sportboot”

  1. heinrich-konzantin sagt:

    die ähnlichkeit ist ja verblüffend !

  2. Boote-Blog sagt:

    Sind echt sehr ähnlich, und preislich nimmt sich das auch nix, denn z.B. so ein 7,50 Meter – Boesch-Boot gibt es auch schon ab 300000 Schweizer Franken. Da kann man sich ja eigentlich so ein kleines Boesch als Zweitboot hinlegen. Das sind ja grad mal knapp 200000,– Euro.

  3. Boote-Blog » Holzboote sind immer in sagt:

    [...] Holzboote sind zwar klassisch aber noch längst nicht out. Unter http://www.woodenclassics.com Gibt es zahlreiche Informationen zu Holzbooten, wie Riva, Boesch und Co. Nur Boote von den VEB-Sportbootwerken-Berlin,Grünau sind leider nicht vertreten, hierzu siehe auch VEB-Sportboote [...]

  4. Boote-Blog » Wartburg Motorboot sagt:

    [...] —> Motorboot mit Wartburg-Motor [...]

  5. Lars sagt:

    Hallo,

    ein genau solches Boot von Sportbootwerft Grünau suche ich!! Wer kann mir weiterhelfen?? Suche so ein Boot, weil mein Großvater damals eins hatte, ich möchte einfach ein Stück davon zurück haben. Wär super dankbar für Hilfe.

    lars.mende@gmx.de

  6. Pfeffermicha sagt:

    Hallo, schaut mal hier unter; http://www.oldieboote.de
    da findet Ihr die gesuchten Boote, da kann man auch solche Boote erwerben oder wir wissen wo solche Boote noch zu haben sind!!! Das Sommertreffen ist auch bald wieder, da kann man sie auch anfassen und sich infizieren!!
    Also; http://www.oldieboote.de

Kommentar schreiben